TEAM

Ralf

Ralf ist ein Netzwerker vor dem Herrn. Er kann reden, Leute anquatschen, Fäden zusammenziehen.

Selbstbewusstes Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit trifft bei ihm NICHT zu. Er weiß was er tut und was er zusagt. Also meistens. Und wenn mal was in die Hose geht, findet er ne Lösung. Oder die Mädels im Hintergrundteam, wie er seine Leute per Sprachnachrichten gerne nennt. Ralf geht immer ans Handy. Und wenn mal nicht, dann ruft er innerhalb kürzester zeit zurück. Sein Handy nimmt gerne neue Kontakt auf, die Ralf bei Gelegenheit gekonnt miteinander verbindet und so großartige Dinge und Verbindungen auf die Beine stellt.

Stefanie

Ohne Stefanie wären wir alle Nichts und Niemand in diesem Team. Unsere Mutti, die sich um alle kümmert. Sie organisiert einfach Alles. Ihre Listen hat sie im Griff. Wer etwas zu organisieren hat, wendet sich vertrauensvoll an sie. Wer etwas Bestimmtes für Hilfsbedürftige sucht, wendet sich vertrauensvoll an sie. Keine Fahrt zum Einsatzort passiert ohne sie. In den besten Zeiten, in denen ihr Handy nicht still steht, begleitet sie ihr Handy sogar auf´s Klo. Aber pssssssst. So ist sie, unsere Stefanie für alle Fälle.

Stefanie

Ohne Stefanie wären wir alle Nichts und Niemand in diesem Team. Unsere Mutti, die sich um alle kümmert. Sie organisiert einfach Alles. Ihre Listen hat sie im Griff. Wer etwas zu organisieren hat, wendet sich vertrauensvoll an sie. Wer etwas Bestimmtes für Hilfsbedürftige sucht, wendet sich vertrauensvoll an sie. Keine Fahrt zum Einsatzort passiert ohne sie. In den besten Zeiten, in denen ihr Handy nicht still steht, begleitet sie ihr Handy sogar auf´s Klo. Aber pssssssst. So ist sie, unsere Stefanie für alle Fälle.

Claus

Der Mann, der strategisch, operativ und konzeptionell Dinge fürs ganze Team besonnen angeht und die Ruhe in Person ausstrahlt. Controlling liegt ihm Blut. Dabei quatscht er nicht lange rum. Er leitet Dinge in die Wege. Als Head of Administration behält er die Dinge im Blick und bündelt die Bedürfnisse der Einzelnen um dann im Gesamtkonzept zu helfen.

Volker

Unser Master of Technik und Mann an den Maschinen. Von Anfang an mit im Boot, äh ich meine natürlich im LKW, ist er der Anpacker vor Ort. Wenn Volker als Steinmetz- und Steinbildhauermeister und staatl. Geprüfter Bautechniker (ich fand die Titel einfach toll) nicht der Mann der Tat ist, wer dann?! Fachlich, sachlich bringt er Gedanken mit ein, die schon so manchen Stein ins Rollen gebracht haben. Nur wenn Hanuta irgendwo in der Nähe ist, wird er weich wie Schokolade und lässt sich leicht ablenken.

Volker

Unser Master of Technik und Mann an den Maschinen. Von Anfang an mit im Boot, äh ich meine natürlich im LKW, ist er der Anpacker vor Ort. Wenn Volker als Steinmetz- und Steinbildhauermeister und staatl. Geprüfter Bautechniker (ich fand die Titel einfach toll) nicht der Mann der Tat ist, wer dann?! Fachlich, sachlich bringt er Gedanken mit ein, die schon so manchen Stein ins Rollen gebracht haben. Nur wenn Hanuta irgendwo in der Nähe ist, wird er weich wie Schokolade und lässt sich leicht ablenken.

Katja

Leg dich lieber nicht mit Katja an. Wenn es darum geht, Küchen für Umme zu besorgen, Leuten bei Ebay-Kleinanzeigen ne Waschmaschine für Hilfsbedürftige kostenlos abzuschwatzen, dann gibt es für sie kein Halten mehr und sie holt all die Dinge natürlich auch noch persönlich ab.
Sollte sie eine Bohrmaschine in die Hände bekommen, oder einen Friedhof von Schlamm zu befreien da kommt sie erst so richtig Fahrt. Für Katja muss erst noch ein Wort erfunden werden. Powerfrau……pffffff das ist ein Scheißdreck gegen sie.

Tom

Sind Menschen in Not, macht Tom sich auf den Weg. Kein Weg ist zu weit, kein Berg ist zu hoch. Schlafen wird in seinen Augen sowieso überbewertet. So darf man ihn während eines Team-Calls (nein, es war zum Glück ohne Video) auch schon mal unter die Dusche begleiten oder virtuell mit zu einem Einsatz fahren. Tom ist immer da, wo er am dringendsten gebraucht wird.

Tom

Sind Menschen in Not, macht Tom sich auf den Weg. Kein Weg ist zu weit, kein Berg ist zu hoch. Schlafen wird in seinen Augen sowieso überbewertet. So darf man ihn während eines Team-Calls (nein, es war zum Glück ohne Video) auch schon mal unter die Dusche begleiten oder virtuell mit zu einem Einsatz fahren. Tom ist immer da, wo er am dringendsten gebraucht wird.

Simone

Simone ist nicht nur eine Zauberin, um unser Leben mit Blumen schöner zu machen. Besonders gut kann sie ihre Beziehungen und Kontakte spielen lassen. Eine Idee ist geboren. Simone setzt sie um.
Waschmaschinen, Trockner, Herde und Co müssen für´s Hochwassergebiet gesammelt werden? Klar, warum nicht in den Räumlichkeiten wo sonst Blumen und moderne Pflanzen zu zauberhaften Sträußen und Gestecken verarbeitet werden. Anruf genügt, Simone kommt in Wallung für uns alle.

Ela

Als Fotografin, Videografin und Content Creator ist Ela die Dame am PC. Social Media, Website bringt sie zum Glühen. Und auch hier darf genetworkt und Fäden zusammen gezogen werden. Virtuell kann man Orte und Menschen verbinden die dann im ‚Real life‘ großartiges bewirken können. Aber auch vor Ort findet man sie. Sie ist die, die immer eine Kamera oder das Handy in der Hand.
Manuela hat Humor, liebt Menschen (jedenfalls die unkomplizierten) und kann auch manchmal echt nett sein.

Ela

Als Fotografin, Videografin und Content Creator ist Ela die Dame am PC. Social Media, Website bringt sie zum Glühen. Und auch hier darf genetworkt und Fäden zusammen gezogen werden. Virtuell kann man Orte und Menschen verbinden die dann im ‚Real life‘ großartiges bewirken können. Aber auch vor Ort findet man sie. Sie ist die, die immer eine Kamera oder das Handy in der Hand.
Manuela hat Humor, liebt Menschen (jedenfalls die unkomplizierten) und kann auch manchmal echt nett sein.

Jenny

Jenny ist unsere Professionelle im Team. Verletzungen aller Art versorgt sie mit Ruhe und Gelassenheit. Für groß und klein hat sie immer ein offenes Ohr. Aber was sie nicht leiden kann ist Ungerechtigkeit. Sieht sie, dass jemand ungerecht behandelt wird, jemand von oben herab mit jemandem spricht….puh ich kann euch sagen…..dann nehmt lieber die Beine in die Hand. Ne Wildsau ist nix gegen Jenny in diesem Moment.

Marc

Im richtigen Leben, zählt und verschiebt Marc Zahlen und ist nicht immer ein gern gesehen Gast, wenn er beruflich bei Menschen auftaucht. Dafür strahlen die Menschen in Not umso mehr, wenn sie diesen freundlichen und zuvorkommenden Mann sehen und wissen, dass sie umgehend geholfen bekommen. Als unentbehrlicher Mann vor Ort, schickt er immer schnelle den Ist-Stand ans Hintergrundteam. Er weiß was die Menschen bewegt und packt mit an. Für Blasen an den Händen ist er sich niemals zu fein und musste als Beamter bestimmt so manche Neckerei über sich tapfer ergehen lassen.

Marc

Im richtigen Leben, zählt und verschiebt Marc Zahlen und ist nicht immer ein gern gesehen Gast, wenn er beruflich bei Menschen auftaucht. Dafür strahlen die Menschen in Not umso mehr, wenn sie diesen freundlichen und zuvorkommenden Mann sehen und wissen, dass sie umgehend geholfen bekommen. Als unentbehrlicher Mann vor Ort, schickt er immer schnelle den Ist-Stand ans Hintergrundteam. Er weiß was die Menschen bewegt und packt mit an. Für Blasen an den Händen ist er sich niemals zu fein und musste als Beamter bestimmt so manche Neckerei über sich tapfer ergehen lassen.